Kindergedichte für kleine und große Kinder - Wunschthema einfach anklicken!

ab nach draußen ABC-Reihe für Kinder Abenteuer Abzählreime Advent Akrobaten Angst Apfel April Aquarelle Bach Balladen bäume Berge Birnen Blumengedichte Brot Burgen Christkind Dezember Dolores Werner Drachen Eis Engel Englisch Erinnerung Ernte Esel Eule fantasie Fasching Februar Feder feen und elfen Feuer Fische Fledermaus Fliegen Freiheit Fremde Länder Freunde Friede Froschgedichte Frost Frühling Garten Gäste Geburtstag Geheimnis Geister Geschenke Gewitter Glocke Glück Gold Großmutter Grusel Gute-Nacht-Gedichte Hähne und Hühner Halloween Hasen Heide Heinzelmännchen Herbst Hexen Hörtexte Humor Hunde Hüte Igel Illustration Isabella Kramer Januar Juli Juni Kalender Karneval Karussell Katzen Käuzchen Kekse Knecht Ruprecht Kochen und Backen könige krank Krieg Krokodil Künstler Lachen Lamm Laterne Leckereien Lehrer Licht Lied Maigedicht Maikäfer märchen Martinstag März Mäuse Meer Meise Modenschau Mond Moor Mühlen Müller nachts natur Nebel Nikolaus Nilpferd nixen und meerjungfrauen November Nüsse Ostergedichte Osterhase Ostern Otter Pantum Parabel Paris Parties und Feste Pfau Pferde Pflanzen Pflaumen Pilzgedicht Pinguine Piratengedicht prinzessinnen und prinzen Puppen Raben Ranunkel Rätsel Regen Regenbogen Reisen Riesen Ritter Rosen Schabernack Schätze Schiffe schlafen Schlaflied Schlaraffenland Schlitten Schmetterlinge Schnecken Schnee Schneekönigin Schnupfen Schokolade Schornsteinfeger See Seefahrer und Piraten Segelschiffe Silvester sommer Sonne Sorgen Spaß Spatz spielen Spinnen Spuk und Gespenster Sterne Storch Sturm Tannenbaum tanzen Tee Tiergedichte Traum traurig Trost über Dichter Uhu Veilchen veredit Vögel Volksgut Wald Wale Wasser Wassermann Weidenkätzchen Weihnachten Weihnachtsmann Weisheit wenn zwei sich finden Wetter Wichtel Wiegenlieder Wiese Wind Winter Wolf Wolken Wünsche Zauber Zitate zu Hause Zwerge

Hase und Schaf

 .



Hase und Schaf

Als ein Hase neulich traf
ein nicht allzu schlankes Schaf
fragte jenes: "Meister Lampe
warum hast du keine Wampe?"
"Ich hoppel hektisch über'n Rasen,
weil man Jagd macht auf uns Hasen,
sich zu ducken hat kein' Zweck,
weil kurzes Gras ist kein Versteck,
wehe wenn ich find' den Fiesen,
der täglich mäht die schönen Wiesen."
Hach, das Schaf, es zieht den Bauch ein
und pfeift scheinbar unverzagt,
sollte es nicht wirklich Brauch sein
daß man nicht so dümmlich fragt?

....mähh...


Unbekannt






Photo copyright: 
Isabella Kramer

.

Vielleicht hat das Glück es gut gemeint

 .





Vielleicht hat das Glück es gut gemeint,

Wenn es versagt, was wir erbitten –

Und vielleicht wollt' es als unser Feind

Mit seinen Gaben uns überschütten;

Es ward in Palästen schon viel geweint

Und viel schon gelacht in ärmlichen Hütten.



Albert Roderich, 1846 - 1938







Foto von Kasper Rasmussen auf Unsplash


.

Frühlingsahnung

 .




Frühlingsahnung

Die Felder liegen weiß; 
wohin ich schau' 
ins fahle Nebelgrau, 
scheint Schnee und Eis. 

Doch da – ein Sonnenstrahl 
bricht durch den Flor 
und zieht den Blick empor 
mit einem Mal, 

und von der Erden 
ringt jung ein Duft 
sich durch die Luft: –
will's Frühling werden?




Richard Dehmel, 1863 - 1920







Photo copyright: Isabella Kramer


.

Im Winter

 .



Im Winter

Als meine Freunde,
Die Bäume, noch blühten,
Rosen und Feuer-
Lilien glühten,
Waren die Menschen
All mir bekannt,
War mir die Erde
Lieb und verwandt.

Jetzt, wo die Freunde,
Die Bäume, gestorben,
Jetzt, wo die Lieben,
Die Blumen, verdorben,
Stehen die Menschen
Kalt auf dem Schnee,
Und was sie treiben,
Macht mir nur weh.




Justinus Kerner, 1786 - 1862






Photo copyright: 
Isabella Kramer

.

Die beiden Vulkane

 .




Die beiden Vulkane


Im weißen Haar und Bart

Hab' ich die Glut bewahrt:

Wie Gott der Herr erschuf

In Welschland den Vesuv:

Im Herzen Brand, am Haupte Schnee,

Zuweilen thut's den beiden weh:

Der eine bricht in Lava aus,

Beim andern werden Verse draus.




Felix Dahn, 1834 - 1912






Gemälde copyright: Isabella Kramer 


Bitte beachten Sie das Urheberrecht: Copyright Texte, Fotos und Graphiken = Isabella Kramer, veredit - wenn nicht anders erwähnt. Auch für private Homepages dürfen diese Texte, Fotos und Graphiken nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis verwendet werden! Wenn Sie meine Gedichte oder Bilder verwenden wollen, fragen sie mich bitte. 
Kontakt über email: vere_dit@yahoo.de

.